Vortrag: ionis Spagyrik
Arznei-Wesen der besonderen Art
Helga Thun-Hohenstein und Marlene Madritsch

Paracelsus (1493-1541, zweifacher Arzt) wollte den Menschen behandeln, nicht die Krankheit. Daher sagte er, muss ein Heilmittel auf den 3 Ebenen des Menschen, Körper, Seele und Geist wirken können. Viele Menschen leiden unter STRESS, ANGST, SCHLAFLOSIGKEIT, DEPRESSION und anderen BESCHWERDEN. Wie kann ionis Spagyrik dabei helfen? Was gibt es aus dem umfangreichen Sortiment als Unterstützung zum Entgiften, Entschlacken, Entsäuern und was kann man vorsorglich tun? Erfahren Sie alles über diese besonderen pflanzlichen Arzneien, die in einer Kärntner Manufaktur seit 27 Jahren liebevoll hergestellt werden.

Die Referentinnen und das Team der Apotheke Ottensheim stehen im Anschluss gerne für Fragen zur Verfügung.

Termin:

Datum: 06.11.2019 – 18:30
Ort: Apotheke Ottensheim
Kosten: Mit Kundenkarte Eintritt frei, ohne 5 Euro

Anmeldung erforderlich! 07234/82208

Frau Helga Thun-Hohenstein stellt seit 1993 alle spagyrischen Pflanzenaufbereitungen selbst her. Sie ist Gründerin und Eigentümerin der pharmazeutischen Manufaktur Spagyrik Pharma- Produktions GmbH und ist auch Leiterin der Produktion. Gemeinsam mit ihrem Team von 7 Personen arbeitet sie konsequent nach dem Motto: „Achte auf Deine Energie, sie überträgt sich auf Dein Werk“. Seit 2017 unterstützt Frau Marlene Madritsch, dipl. Kräuterfachfrau und erfahrene Referentin, das spagyrische Team. Sie betreut verlässlich die Beziehungen der Apotheken und der Manufaktur und kann Ihnen viel über die Wirkung der Kräuter erzählen.

Menü